loading ...
spinner

Geschäftsbericht

×

Geschäftsjahr 2018

Es liegt ein wahrhaft strahlendes Jahr hinter uns. Wir wurden von unzähligen Sonnenstunden bis weit in den Herbst hinein verwöhnt und unsere Partner können auf einen überaus erfolgreichen Sommer und Herbst zurückblicken. Nach dieser erfolgreichen und arbeitsintensiven Zeit für unsere Partner, nutzten wir die Gelegenheit und haben eine Imagekampagne «DANKE» zur Sensibilisierung der Bevölkerung für den regionalen Tourismus umgesetzt. Im Rahmen der Kampagne wurde ein FotOWettbewerb mit den Kategorien «usinnig scheen», «usinnig gmiätlich» und «usinnig sympatisch» lanciert sowie T-Shirts, Chacheli, Riggä-Byytel, Mützen, Flöten etc. am eigenen Stand am Sarner Weihnachtsmarkt verkauft. Zudem wurde der Stammtisch für offene Gespräche ins Leben gerufen. Auch digital ist viel passiert. Mit unserer Weihnachtskarte haben wir eine Augmented Reality-App «WOW Obwalden» lanciert. Ein voller Erfolg mit über 53'000 Aufrufen war auch das Video und Lied «Obwald», welches an der letzten Generalversammlung erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Gesamtschweizerisch nahmen die Logiernächte der Hotellerie um 3.8%, in der Region Vierwaldstättersee um 5.9% zu. Die Hotel-Logiernächte im Sarneraatal stiegen im Jahr 2018 um 2.3% auf 289'893 an, dies trotz der Tatsache, dass im Jahresdurchschnitt 1.3% weniger Betten und 1% weniger Zimmer zur Verfügung standen. 

  • Geschäftsbericht 2018 - Obwalden Tourismus AG (3 MB)
  • Geschäftsbericht 2017 - Obwalden Tourismus AG (2 MB)