loading ...
spinner

Wanderung Melchsee-Frutt - Älggialp - Stöckalp

Route
Wanderung
Länge
14.4 km
Dauer
6 h
Tourendetails
Tourendetails
Wanderung Melchsee-Frutt - Älggialp - Stöckalp
×
Die herausfordernde Wanderung zum geografischen Mittelpunkt der Schweiz wird mit einer sensationeller Aussicht belohnt.

Ab Melchsee-Frutt geht es los zum Blausee. Nach kurzer Wanderzeit beginnen die ersten Steigungen mit Blick auf das Zwischenziel Abgschütz. Dieses liegt in der Mitte der beiden Bergmassive Hochstollen und Brünighaupt und ist zugleich ein Aussichtspunkt mit einem atemberaubenden Blick auf die Hocheben Frutt, Seefeldsee und Älggi bis hin zum Sarnersee. Der Abstieg vom Abgschütz führt entlang dem anspruchsvollen, jedoch gut gesicherten Bergweg bis zum Seefeldsee und weiter zur Älggialp. Ein Abstecher zum geografischen Mittelpunkt der Schweiz ist empfehlenswert. Die Steinumrandung bildet den Umriss der Schweiz und auf dem Gedenkstein bei der Pyramide sind die Schweizer/innen des Jahres verewigt. Zurück geht es bergwärts zur Bachegg, weiter über saftige Alpwiesen zum Weiler Innenbach und über die Alp Stepfen bis zur Stöckalp.

Alternative: Abstieg vom Abgschütz (Pt. 2167) über die Europaleiter zum Seefeldsee (Klettergurt und Sicherungsmaterial erforderlich).

Technische Details

Art der Tour
Wanderung
Start der Tour
Frutt Dörfli
Ende der Tour
Stöckalp
Schwierigkeit
Schwer
Kondition
5 / 6
Aufstieg
735 m
Abstieg
1569 m
Beste Jahreszeit
Juli, August, September, Oktober
Export
GPX Download

Höhenprofil

Gut zu wissen

Anreise / Rückreise
Von Luzern auf der A8 bis Sarnen, die Ausfahrt Sarnen Nord Richtung Kerns/ Melchsee-Frutt benützen
Erreichbar mit Bus und Bahn
Nein
Öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Zug bis Sarnen und mit dem Postauto bis Stöckalp anschliessend mit der Gondelbahn bis Melchsee-Frutt