loading ...
spinner

Alpkäse-Trail Family Etappe Blackenalp

Route
Themenweg
Länge
19.9 km
Dauer
4 ½ h
Alpkäse-Trail Family Etappe Blackenalp
Foto: Engelberg - Titlis Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Alpkäse-Trail Family Etappe Blackenalp
Foto: Engelberg - Titlis Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
×

Obwohl die Blackenalp am äussersten Zipfel vom Engelberger Tal auf Urner Boden liegt, schaffen diese Tour dank Seilbahn und gleich vier Alpkäsereien auch Kinderfüsse.

Die erste "Abkürzungsmöglichkeit" ergibt sich schon im Dorf. Gleich vis-à-vis des Startpunktes bei der Schaukäserei des Klosters liegt die Bushaltestelle. Von dort verkehren regelmässig Busse bis zur Talstation der Fürenalpbahn. Wer laufen mag, schreitet dem Weg am Aawasser entlang ans Talende. Mit der Fürenalpbahn bezwingt man die 800 Höhenmeter hoch zur Fürenalp schnell und locker. Von dort führt der Wanderweg in etwa einer Stunde zuerst leicht abwärts und anschliessend leicht aufwärts bis zur Blackenalp. Der Weg ist eingebettet in die schöne Berglandschaft. Auf der Blackenalp wird feiner Alpkäse hergestellt und verkauft. Doch zu viel essen sollte man noch nicht – auf dem Weg zurück warten nämlich die Alpkäsereien Steinäbnet und Surenen. Von der Alpkäserei Surenen im Äbnet verkürzt die Seilbahn den Abstieg ins Stäfeli (ebenfalls mit Alpkäse-Direktverkauf). Via Alpenrösli gelangt man auf breitem Kiesweg zur Herrenrüti, wo es auf asphaltierter Strasse zurück zur Station Fürenalp geht.


Bitte beachten Sie, dass je nach Witterungsverhältnissen (Schneelage) im Juni noch nicht alle Alpkäsereien besetzt sind und dass ab Mitte Okotber die Alpen nicht mehr bewartet sind.  

Technische Details

Art der Tour
Themenweg
Start der Tour
Schaukäserei Kloster Engelberg
Ende der Tour
Schaukäserei Kloster Engelberg
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
1095 m
Abstieg
1019 m
Beste Jahreszeit
Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung

Schaukäserei Kloster Engelberg-Fürenalp Talstation-Fürenalp-Äbnet-Blackenalp-Äbnet-Alpenrösli-Herrenrütti-Fürenalp Talstation-Schaukäserei Kloster Engelberg

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und Regenjacke

Tipp des Autors

Aus dieser Etappe kann eine Zweitageswanderung mit Übernachtung auf der Blackenalp oder Hobiel (15 min von der Alpkäserei Surenen) gemacht werden.

Export
GPX Download

Höhenprofil anklicken

Gut zu wissen

Parken

Parkplätze stehen in Engelberg kostenpflichtig zur Verfügung.

Anreise / Rückreise

Mit dem Auto fahren Sie auf der A2 (Basel-Gotthard) bis Stans Süd, dann auf der Hauptstrasse 20 km nach Engelberg. Engelberg liegt 30 Minuten von Luzern, 1 Stunde und 15 Minuten von Basel, Zürich oder Bern. 

Erreichbar mit Bus und Bahn
Nein
Öffentliche Verkehrsmittel

Nationale und internationale Verbindungen (ab Zürich Flughafen Verbindungen im Halbstundentakt mit ca. 1h Fahrzeit) bis Luzern. Danach mit der Zentralbahn in 43 Minuten durch eine abwechslungsreiche Landschaft und Schluchten hinauf nach Engelberg.

Weitere Informationen und Links

www.engelberg.ch

www.fuerenalp.ch