spinner

Landäbärg Unplugged Festival

Landäbärg Unplugged Festival
×
Das Landäbärg Unplugged Festival ist ein kleines Musikfestvial, das alle zwei Jahre auf dem Landenberg über den Dächern Sarnens stattfindet.
Das Landäbärg Unplugged Festival, kurz LUPF, ist ein kleines Musikfestival, an welchem das Ambiente die BesucherInnen zum Verweilen einlädt. Am LUPF verwandelt sich der Landenberg in eine kleine Oase für Gross und Klein, Jung und Alt, MusikliebhaberInnen und andere GeniesserInnen. Das LUPF ist von hier und für alle – ein Ort, wo alle herzlich willkommen sind und sich wohlfühlen sollen! Wenn wir «von hier und für alle» sagen, dann beziehen wir dies zum einen auf die auftretenden KünstlerInnen und zum anderen auf die Zusammenarbeit mit unseren PartnerInnen. Alle kommen aus der Region, leben die Nachhaltigkeit und sind gleichzeitig offen für Neues! Genau auf diese Punkte legen wir beim LUPF sehr viel wert.

Kurz und knapp:
- Datum – Freitag/Samstag, 26./27. August 2022
- Ort – Landenberg Sarnen, Obwalden
- Veranstalter – Verein «Landäbärg Unplugged»
- Musik – KünstlerInnen aus der Region, musikgenreübergreifend, unplugged, hochwertig
- Publikum – ca. 800 BesucherInnen, Gross und Klein, Jung und Alt, MusikliebhaberInnen und andere GeniesserInnen
- Philosophie – Kleines Musikfestival, mit Ambiente zum Verweilen, «von hier und für alle», regionale PartnerInnen, nachhaltig
- Mehr: www.lupf.ch

Gut zu wissen

Datum
Freitag, 26. August 2022 - Samstag, 27. August 2022
Lokalität
Landenberg Sarnen
Landenbergstrasse 10
6060 Sarnen
Kontakt
Patrick Berchtold
Landäbärg Unplugged
Birkenstrasse 9
6003 Luzern
0795464194
Homepage
https://lupf.ch/
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Landenberg Sarnen
Landenbergstrasse 10
6060 Sarnen