spinner

Hungerkünste - eine Ausstellung über das Fasten

10
Apr.
-
14
Aug.2022
Hungerkünste - eine Ausstellung über das Fasten
Hungerkünste
×
Ob aus religiösen Gründen, für die Gesundheit oder im Intervall — die uralte
Praxis der Enthaltsamkeit ist auch heute noch brandaktuell und gilt als wohltuende
Auszeit für Körper und Geist.
In der Ausstellung berichten Innerschweizerinnen und Innerschweizer in Bild
und Ton von ihren persönlichen Erfahrungen als Fastende. Sie sprechen über Erfolge
und Misserfolge und darüber, wieso das bewusste Verzichten in ihrem Leben
bedeutsam ist. Auch die zwanzigjährige Nahrungsabstinenz von Bruder Klaus wird
zum Thema: die Ausstellung ordnet ein, stellt weitere Asketinnen vor und sucht
nach Erklärungen für das Fastenwunder.
Wissenswertes und Unterhaltsames über das Fasten aus Naturwissenschaft,
Geschichte und Kultur sowie Arbeiten der Künstlerin Anna-Sabina Zürrer ergänzen
die Erzählungen der «Hungerkünstlerinnen» und «Hungerkünstler».

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 10. April 2022 - Sonntag, 14. August 2022
Ergänzende Zeitangaben
Palmsonntag-Allerheiligen, 10.04.2022 - 01.11.2022:
Dienstag bis Samstag: 10-12 u. 13.30-17 Uhr
Sonn- u. Feiertage: 11-17 Uhr
Karfreitag geschlossen
Lokalität
Museum Bruder Klaus
Dorfstrasse 4
6072 Sachseln
Kontakt
Museum Bruder Klaus
Dorfstrasse 4
6072 Sachseln
041 660 55 83 (Museum)
Homepage
https://museumbruderklaus.ch/aktuell
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Museum Bruder Klaus
Dorfstrasse 4
6072 Sachseln