loading ...
spinner

Ausstellung Dorothee Wyss

Erstmals erhält Dorothee Wyss eine eigene Ausstellung im Museum Bruder Klaus Sachseln: «Dorothee Wyss. Die Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau».

Die Ausstellung im Museum Bruder Klaus Sachseln erzählt von der Frau an Niklaus von Flües Seite. Sie porträtiert Dorothee Wyss als engagierte Familienfrau und erfolgreiche Bäuerin, welche die Herausforderungen des Lebens annahm und ihren eigenen Weg fand, mit schmerzhaften Veränderungen umzugehen.

Eine vielschichtige, unterhaltsame Ausstellung, die zum Denken anregt. Die Besucherinnen und Besucher hören Dorothees Zeitgenossen zu, betrachten historische Objekte und erschliessen sich Wissenswertes über den Alltag von Frauen und Familien im späten Mittelalter.Sie begegnen inspirierenden Werken zeitgenössischer Kunst und werden eingeladen, ihre eigenen Überzeugungen zu Themen wie Ehe, Liebe und Loslassen zu hinterfragen.

Ein Teil der Wechselausstellung «Dorothee Wyss» wird ab 2022 in die Daueraus-stellung des Museum Bruder Klaus Sachseln integriert.

 

Standort und Kontakt

Museum Bruder Klaus
Dorfstrasse 4
6072 Sachseln
+41 (0)41 660 55 83
infobruderklaus.ch
www.museumbruderklaus.ch