spinner

Abgekürzer Walenpfad und Benediktusweg

Route
Wanderung
Länge
11.1 km
Dauer
ca. 4h
Tourendetails
Tourendetails
Abgekürzer Walenpfad und Benediktusweg
Walenalp Bergsicht
Foto: Nidwalden Tourismus, CC BY-ND, Nidwalden Tourismus
Abgekürzer Walenpfad und Benediktusweg
Walenalp Hütte
Foto: Nidwalden Tourismus, CC BY-ND, Nidwalden Tourismus
Abgekürzer Walenpfad und Benediktusweg
Kitzelpfad rund um den Härzlisee
Foto: Nidwalden Tourismus, CC BY-ND, Nidwalden Tourismus
Abgekürzer Walenpfad und Benediktusweg
Panorama Titlis
Foto: Engelberg - Titlis Tourismus, Engelberg-Titlis Tourismus
Abgekürzer Walenpfad und Benediktusweg
Spielplatz Ristis Brunni
Foto: Obwalden Tourismus, Unbekannt
Abgekürzer Walenpfad und Benediktusweg
Kitzelpfad rund um den Härzlisee
Foto: Brunni-Bahnen Engelberg AG, CC BY-ND, Nidwalden Tourismus
×

Der Walenpfad verbindet das Gebiet Brunni mit der Bannalp und der Benediktusweg das Kloster Engelberg mit dem Kloster Maria-Rickenbach. Wie wäre es mal mit einer abgekürzten Version?

Gestartet wird vom Ristis (oder Brunni), wo sich das Berglodge Restaurant Ristis befindet. Von dort aus geht's zur aussichtsreichen Walenalp und dann via Brunniswald und Eschlen hinunter nach Grafenort. Falls jemand da ist, kann ab Brunniswald die Kleinseilbahn benutzt werden.

Technische Details

Art der Tour
Wanderung
Start der Tour
Ristis (Engelberg)
Ende der Tour
Grafenort
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
4 / 6
Aufstieg
326 m
Abstieg
1353 m
Beste Jahreszeit
Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung

Ristis (Engelberg) – Walenalp – Brunniswald – Eschlen – Grafenort

Von der Bergstation der Brunni-Luftseilbahn ab Engelberg oder von der Bergstation Brunni der weiterführenden Sesselbahn auf dem Walenpfad bis zur aussichtsreichen Walenalp auf Obwaldner Boden. Von hier geht ein Waldweglein hinunter zur Alp Brunniswald. Das Gebiet liegt auf einem Spickel Nidwalden. Weiter führt der Weg über Eschlen hinunter nach Grafenort bis zum Kanton Obwalden.

Sicherheitshinweise

Nach Regenfällen kann der Waldweg etwas rutschig sein.

Ausrüstung

Es empfiehlt sich daher, gutes Schuhwerk zu tragen.

Tipp des Autors

Abenteuer für die Kleinen bietet die 660m lange Sommerrodelbahn oder der grosse Globi's Alpenspielplatz gleich neben dem Berglodge Restaurant Ristis.

Export
GPX Download

Gut zu wissen

Parken

Kostenpflichtige Parkplätze sind bei der Bergstation Brunni in Engelberg verfügbar.

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Zentralbahn nach Engelberg und ab Grafenort.

Weitere Informationen und Links

 

Weitere Kulinarische Erlebnisse in Nidwalden auf nidwalden.com/kulinarische-wanderungen

Nidwaldner Rezepte zum Nachkochen: nidwalden.com/rezepte