Engstlensee

Der Engstlensee liegt am oberen Ende des Gentals am Jochpass (2207 m) und am Fusse des höchsten Berges in der Region, dem Titlis (3238 m).

Der auf 1'850 Meter über Meer gelegene Bergsee ist ein beliebtes Ausflugsziel, vor allem wegen der unmittelbaren Nähe zum Titlis. Er lässt sich von Engelberg aus mit der Gondel und Sesselbahn über den Jochpass mit anschliessendem Fussmarsch von 15 Minuten leicht erreichen. Er wird gerne zu einer Tour kombiniert. Mit den drei ähnlich grossen Seen in der Region dem Trübsee, Tannensee und Melchsee, die man von Engelberg aus einen nach dem anderen abwandern kann, gelangt man nach Melchsee-Frutt und von dort wieder ins Tal. Diese Wanderung ist bekannt unter dem Namen 4-Seen-Wanderung.

Fischer und Wanderer finden hier eine paradiesische Landschaft. Für eine gemütliche Bootsfahrt auf dem ruhigen Engstlensee können Boote an der Reception des Hotel Engstlenalp gemietet werden.

Das Wasser des Engstlensees wird durch einen Stollen in das benachbarte Gadmental geleitet und dort in den Elektrizitätswerken Fuhren, Hopflauenen und Innertkirchen genutzt.

Kontakt

Tourismusverein Melchsee-Frutt

Frutt 1
6068 Melchsee-Frutt
Tel. +41 (0)41 669 70 60