3. Schacherseppli-Fäscht

In Giswil ist zu Ehren des Jodlers Ruedi Rymann ein Erinnerungsweg gestaltet worden. Ruedi Rymann wurde durch sein musikalisches Schaffen zum bekanntesten Giswiler. Zu seiner Würdigung und in Anlehnung an seinen berühmten Hit "Der Schacherseppli", wurde der Schacherseppli-Erlebnisweg erstellt. Dieser Weg zeigt das Wirken von Ruedi Rymann als Erlebnis in der herrlichen Natur auf.

Der im Sommer 2010 eröffnete Schacherseppli-Erlebnisweg ist inzwischen zu einem Publikumsmagnet geworden und erfreut sich wachsender Beliebtheit für Gäste aus der ganzen Schweiz. Dank dem tatkräftigen Engagement zahlreicher freiwilliger Helfer und der neu gegründeten Interessengemeinschaft Schacherseppli-Freunde wird die Wanderung auf dem Schacherseppli-Erlebnisweg immer wieder zum attraktiven Erlebnis.

An diesem Sonntag findet zum zweiten Mal das Schacherseppli-Fäscht für Gross und Klein beim Hotel Bahnhof in Giswil statt.

Zur musikalischen Unterhaltung treten auf:
Geschwister Rymann
Echo vom Loiwital
Alphornquartett die 4 Giswiler

Apero beim Schärmähüttli, Älplermagronä oder Raclette beim Hotel Bahnhof und dazwischen verkehrt die Pferdekutsche.

Kontakt

Restaurant Bahnhof

Brünigstrasse 48
6074 Giswil
Tel. 041 675 17 60

Um 09.30 Uhr findet eine Jodler-Messe in der Kirche Rudenz statt.