Klettergarten

Melchsee-Frutt

Variantenreiche Kletterrouten finden Sie auf Melchsee-Frutt. Die internationale Bonifelswand bietet über 160 rassige Routen in den Schwierigkeitsgraden 3a bis 8. Ein Kids-Sektor ist ebenfalls vorhanden.
Nicht nur für Gipfelstürmer: Sportklettern ist auf Melchsee-Frutt nicht nur Könnern vorbehalten. Die einfacheren Klettertouren eignen sich auch optimal für Familien. Geniessen Sie die herrliche Tiefsicht auf die glänzenden Bergseen und die fernen Berneralpen.

Boni-Felswand für Gross und Klein
Die markante Boni-Felswand, mit einer Höhe von 10 bis 60 Metern, bietet verschiedenste Gesteinsformationen und über 150 Routen in allen Schwierigkeitsgraden. Sie ist optimal abgesichert und hat gut eingerichtete Abseilpisten.

Cheselen für Freaks
Für Freaks bieten sich in der nahe gelegenen Cheselen Mehrseillängen-Routen mit attraktiven Schwierigkeitsgraden an.

Pilatus

Der Pilatus ist ein beliebtes Klettergebiet und bietet vielfältige Routen in allen Schwierigkeitsgraden an. Der beste Ausgangspunkt für alle Kletterrouten ist Pilatus Kulm oder Ämsigen (Mittelstation der steilsten Zahnradbahn der Welt).

Glatigentürme
Bei der Überschreitung der vier Galtigentürme belohnt der prachtvolle Tiefblick auf den Vierwaldstättersee den Berggänger. Die Länge der Tour kann jeder selbst bestimmen, da sie sich nach jedem Turm abbrechen lässt. Kletterzeit: 3 – 5 Stunden (alle vier Türme).

Matthorn
Das Matthorn bietet Routen in allen Schwierigkeitsgraden an. Geniessen Sie die Vorzüge des Matthorns: viel Sonne, ein atemberaubendes Alpenpanorama und Fels vom Feinsten, der zu diversen Platten- oder Reibungsklettereien einlädt.

Mattalpplatte
Die Mattalpplatte ist ideal für Kletterkurse oder zum Warm-up und bietet interessante Plattenklettereien.

Holzwangflue
Die Holzwangflue bietet schönste Wasserrinnen-Klettereien, viele Steinböcke und einen guten Zustieg.

Kontakt

Obwalden Tourismus

Bahnhofplatz 1
6060 Sarnen
Tel. +41 (0)41 666 50 40
Fax +41 (0)41 666 50 45
E-Mailinfo@obwalden-tourismus.ch
Webseitewww.obwalden-tourismus.ch