Kraftort Flüeli-Ranft

In Flüeli-Ranft befindet sich die Gedenkstätte des Niklaus von Flüe, auch Bruder Klaus genannt. Er wurde 1417 geboren. Im Alter von 50 Jahren verliess er seine Familie, um weitere 20 Jahre in der nahen Ranftschlucht als Einsiedler zu leben, zu fasten und Gott zu dienen. Die Eremitenklause aus Holz liegt zwischen steilen Hügeln geborgen.

Die ganze Zone der Eremitenklause gilt als Kraftort. Es ist anzunehmen, dass Bruder Klaus dank der dort herrschenden erhöhten Energie der Natur mit wenig Essen auskam.

Kontakt

Wallfahrtsekretariat

Pilatusstrasse 12
6072 Sachseln
Tel. +41 (0)41 660 44 18
E-Mailwallfahrt@bruderklaus.com
Webseitewww.bruderklaus.com