Hexenturm

Der heutige Archivturm von Sarnen ist einer der wenigen noch erhaltenen Burgtürmen aus der Zeit der Bildung der Eidgenossenschaft. Er wurde kurz vor 1291 erbaut und kam um 1308 nach gewaltfreier Einnahme in den Besitz des Landes Obwalden. Danach diente er u.a. als Gefängnis, Verhörkammer, Schatzturm, Archiv und Museum.

Bei der Restaurierung 1985/86 wurden die im Verlaufe der Jahrhunderte erfolgten Veränderungen rückgängig gemacht, bis auf den Aufbau des 18. Jahrhunderts, der belassen und als nachträglicher Eingriff gezeigt wird. Der Einbau einer leichten, selbsttragenden Stahlskelettkonstruktion hat die neue Nutzung als Archivturm erlaubt, ohne die erhaltene ursprüngliche Bausubstanz zu belasten.

Kontakt

Obwalden Tourismus

Bahnhofplatz 1
6060 Sarnen
Tel. +41 41 666 50 40
Fax +41 41 666 50 45
E-Mailinfo@obwalden-tourismus.ch
Webseitewww.obwalden-tourismus.ch